schwingerverband-davos.ch


Schwingen ist eine Sportart, bei der es sowohl Spaß macht, sie selbst zu betreiben, als auch den Kämpfern auf Schwingfesten zuzuschauen. Doch auch wenn ein Schwinger viele Kämpfe gewinnt, wird er nicht mit Geldgewinnen belohnt, sondern mit Sachpreisen. Oft ist der Hauptpreis ein Rindvieh und die anderen Gewinne umfassen Dinge wie zum Beispiel Kuhglocken, Möbel oder Holzarbeiten. Sponsoring der Schwinger und offene Werbung während der...

Read More

Sich die Zweikämpfe beim Schwingfest anzuschauen, ist mitreißend und aufregend. Man ist gespannt, wer gewinnen wird und hat vielleicht sogar einen Favoriten, dem man den Sieg von ganzem Herzen wünscht. Die ganze Warterei während eines Schwingfestes kann jedoch manchmal sehr langweilig sein. Schon alleine zwischen zwei Kämpfen können Pausen entstehen. Es gibt jedoch Möglichkeiten, wie man sich die Zeit bei einem Schwingfest vertreiben...

Read More

Online-Spielautomaten sind zu vielfältigen Themen gestaltet. Jeder hat unterschiedliche Hobbys und so gibt es auch verschiedene Automaten, die mit Symbolen und Bildern geschmückt sind, dass sie diesen Interessen entsprechen und unterschiedliche Geschmäcker ansprechen. Als Schwinger oder Fan vom Schwingen liegt es da natürlich nahe, nach Spielautomaten Ausschau zu halten, die diesem Hobby entsprechen und bekannte Motive des Sports...

Read More

Der Wirtschafts- und Erlebnismesse Uri 18 wird die Ehre zuteil, den Siegermuni für das Innerschweizer Schwingerfest in Flüelen zu beherbergen, das 2019 ausgetragen wird. Das Motto der diesjährigen Wirtschafts- und Erlebnismesse in Urn lautet: „Die Uri 18 bringt den Stier zum Fliegen.“ Für den Innerschweizer Schwingerverband war das der perfekte Anlass, um die Messe mit dem Uristier persönlich zu besuchen. Am zweiten Ausstellungstag...

Read More

Die besten Schwinger traten zum 50. Menzberg Schwinger Wettbewerb an. Das Jubiläum wurde von fast 1.400 Besuchern gefeiert, die das Kräftemessen der Athleten zu einem einzigartigen Event machten. Das regionale Schwingfest in Luzern war das meist besuchte der Saison, auf dem 155 Wettkämpfer gegeneinander antraten. Die besten Athleten traten gegeneinander an, aber kein hochrangiger Eidgenosse gewann den Wettbewerb, sondern der 21 Jahre...

Read More

Schwingen ist ohne Frage eine der beliebtesten Sportarten in der Schweiz. Die besten Athleten werden von Sponsoren umgarnt, doch der Verband will den Unternehmen noch nicht die Türen öffnen. Auf den Wettbewerben, den Schwingerfesten und Volksfesten ist die Werbung für Schwingerathleten immer noch verboten. Doch die besten Schwinger stehen jetzt schon bei Werbeunternehmen unter Vertrag, ihr Vermarktungspotenzial liegt bei mehreren...

Read More

Der Eidgenosse Rychen Roger hat es als Erster geschafft, als Schwinger dreimal alle sechs Gänge zu gewinnen. Im Klöntalersee hat man mit Stolz das 50. Jubiläum des Bergschwinget ausgetragen. Die Gäste konnten das Volksfest unter wolkenfreiem Himmel geniessen, da es sogar so heiss wurde, dass das Bier im Festzelt knapp wurde. Für die musikalische Unterhaltung sorgten das Alpentrio “Mürtschen” und die Gruppe...

Read More

Immer wieder hören wir von den armen Schwingerverbänden, denen das Geld ausgeht, obwohl der Sport in der Schweiz doch so populär ist. Anscheinend hilft die Popularität nicht gegen leere Kassen. In vergangenen Zeiten unterstützten Sponsoren aus der Wirtschaft großzügig die Schwingerfeste und machten viele Austragungen erst möglich. Seit der Globalisierung ist aber auch die Situation der Schweizer Unternehmen nicht mehr so rosig wie vor...

Read More

Am Sonntag, den 7. Juli 2019 wird in Flüelen eines der grössten Schwingerfeste in der Innerschweiz ausgetragen. 200 Schwinger werden auf dem riesigen Festgelände gegeneinander antreten. 192 Schwinger aus der ganzen Innerschweiz und acht prominente Gäste werden im Juli am Urnersee auf dem Sägemehl antreten. Die Gemeinde in Füelen bereitet sich mit 1.000 Helfern auf die erwarteten 10.000 Besucher vor. Auf der Flüeler Allmend wird dafür...

Read More

Die Schwingersaison tritt in die heisse Phase. Nach dem Schwarzsee Schwinget findet das erste von fünf Teilverbandsfesten der Nordostschweizerischen Vereinigung statt und der südwestschweizer Kramer Lario versucht die Innerschweizer und Südwestschweizer Liga aufzubrechen. Im Moment verspricht jedes Schwingfest viel Spannung, da in den letzten die Kruste der gesetzten Gewinner aufgebrochen wurde. Die jungen und ungestümen Nachfolger...

Read More